Dinkelgrießnockerl , Dinkelgrießnockerl

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Genuss gelöffelt- köstliches aus der Suppenküche
LFI OÖ- Ländliches Fortbildungsinstitut Oberösterreich
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten) 125 Milch ml 30 Butter g 60 Dinkelgrieß g 1 Ei Stk.

Die Milch mit der Butter, Salz und Muskat aufkochen lassen.
Den feinen Dinkelgrieß einkochen, bis sich die Masse gut bindet und kurz überkühlen lassen.
Das Ei einrühren.
Aus der Masse Nockerl formen und in Suppe oder Salzwasser einkochen.
Ca. 15 Minuten, je nach Größe, ziehen lassen.

Zutaten für Personen

Zutaten
Milch 125 ml
Butter 30 g
Dinkelgrieß 60 g
Ei 1 Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Genuss gelöffelt- köstliches aus der Suppenküche
LFI OÖ- Ländliches Fortbildungsinstitut Oberösterreich
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Die Milch mit der Butter, Salz und Muskat aufkochen lassen.
Den feinen Dinkelgrieß einkochen, bis sich die Masse gut bindet und kurz überkühlen lassen.
Das Ei einrühren.
Aus der Masse Nockerl formen und in Suppe oder Salzwasser einkochen.
Ca. 15 Minuten, je nach Größe, ziehen lassen.


Autor: Romana Schneider & Martina Lettner
Zurück zur Übersicht
Nach oben