Zutaten für Personen

Zutatengruppe
rote Zwiebel 1 Stk.
Paprikas, rot 0.5 Stk.
Paprikas, grün 0.5 Stk.
Paradeiser 2 Stk.
Eier 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Rindfleisch kochen.
Wenn das Fleisch gar ist, in kaltem Wasser abschrecken (so trocknet es an den Rändern nicht ein, und behält sein appetitliches, frisches Aussehen).
Die entstandene Suppe nach Belieben verwenden.
Für die Marinade Kernöl, Essig, Salz und Pfeffer mit etwas Wasser anrühren.
Das Rindfleisch in feine Streifen oder Scheiben schneiden und marinieren.
Zwiebel und Paprika ebenfalls in feine Streifen schneiden und mit dem Fleisch mischen.
Den feinen Salat auf einer Fleischplatte anrichten, mit Paradeisern, Paprikastreifen, Zwiebelringen, Eiern und Essiggurkerl garnieren.
Mit viel frischen Kräutern garnieren.


Autor: Eva Ulram
Zurück zur Übersicht
Nach oben