Zutaten für Personen

Zutatengruppe
Knödelbrot 500 g
Mehl 200 g
Selchfleisch 200 g
Butter 50 g
Ei 1 Stk.
Milch 250 ml
gelbe Zwiebeln 2 Stk.
Fett 30 g
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Aus Milch, Mehl, Ei und Salz einen Teig bereiten.
In Würfeln geschnittenes Fleisch, 1 Zwiebel und Knödelbrot darunter mengen und Teig 10 Minuten durchziehen lassen.
Aus der Masse einen Knödel formen, der in einem großen Topf mit siedendem Salzwasser eine ¾ bis 1 Stunde zugedeckt langsam gekocht wird.
Vor dem Essen wird der Knödel in schöne Stücke bzw. Scheiben geschnitten.
1 Zwiebel in Ringe schneiden und in Fett schön hellbraun rösten.
Die Knödelscheiben anrichten und die gerösteten Zwiebeln darüber geben und servieren.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben