Lagerhaus Abtenau

Feines aus der Region – beste Lebensmittel aus regionaler Produktion


Süßer Waldhonig, schmackhaftes Bauernbrot, deftiges Gselchtes, würziger Bergkäse, Kartoffeln aus regionalem Anbau. Das alles und noch viel mehr finden Feinschmecker in den "Feines aus der Region"-Regalen in den Salzburger Lagerhäusern. Unter dieser Marke erhalten Sie heimische Erzeugnisse in garantierter Spitzenqualität von regionalen Produzenten. Käse, Brot, Eier und vieles mehr sind immer frisch und direkt vom Landwirt. Ebenso Fleisch- und Wurstprodukte, die ausschließlich von gesunden und artgerecht gehaltenen Tieren stammen. Sämtliche Erzeugnisse kommen von Bauern, Bäckern oder anderen Produzenten ganz aus Ihrer Nähe. Versteckte Importprodukte sind tabu, ebenso wie lange Transportwege. Mit dem Kauf von Lebensmitteln aus der Region stärken Sie die heimische Landwirtschaft und bäuerliche Produktion.


 


In den Salzburger Lagerhäusern erhalten Sie Produkte aus der Region, in der wir zu Hause sind. Von unseren eigenen Mitgliedern und Kunden.



Die Salzburger Lagerhäuser stehen zur regionalen Herkunft:


  • Gesunde, artgerecht gehaltene Tiere
  • Aus der Region – für die Region
  • Partner der Landwirtschaft
  • Heimische Erzeugnisse
  • Qualität vor Quantität
  • Geringe CO²-Belastung
  • Kurze Lieferwege

Milch und Milchprodukte in bester Qualität aus dem Salzburger Land


Als drittgrößte Molkerei Österreichs zählt SalzburgMilch zu den führenden Lebensmittelherstellern des Landes und verarbeitet dabei ausschließlich Milch aus Salzburg und dem angrenzenden Oberösterreich. Mit den eigenen, einzigartigen Tiergesundheits-Checks, den strengen Richtlinien für Futter und Auslauf der Kühe übernimmt SalzburgMilch Verantwortung und setzt neue Standards.



So ein Glas frische, gekühlte Milch schmeckt nicht nur gut, sondern tut auch gut. Milch kann aber noch viel mehr – gehört sie doch zu der wertvollsten und gesündesten Lebensmitteln. Vor allem ist Milch nicht nur solo ein Genuss, sondern ist auch die Basis für viele weiter wohlschmeckende Nahrungsmittel. Jährlich werden bei SalzburgMilch rund  245 Mio. kg Milch verarbeitet, davon etwa 135 Mio. kg sogenannte „Spezialmilch“-Sorten, wie Bio-, Heu oder Bio-Heumilch mit  zusätzlichen, speziellen Haltungs- und Fütterungskriterien.


 


Rundum gesunde Tiere für besten Milch-Geschmack


In einem einzigartigen Tiergesundheitsprogramm halten sich alle SalzburgMilch Bauern an besonders strenge Richtlinien, die unter anderem einen jährlichen Tiergesundheits-Check bei ihren Milchkühen vorsehen. Bei diesen, von unabhängigen Stellen durchgeführten, Checks werden insbesondere Indikatoren der Tiergesundheit aber auch der Ernährungszustand der Kühe, die Mensch-Tier-Beziehung und das Ruheverhalten überprüft. Die Fütterung aller Milchkühe erfolgt völlig Palmöl-frei. Darüber hinaus dürfen nur Eiweißfuttermittel aus Europa verwendet werden. Auch hier ist SalzburgMilch strenger als der Gesetzgeber und sorgt damit für unverfälschten, gehaltvollen Geschmack der SalzburgMilch Premium Produkte. Im Sinne einer natürlichen Haltung haben die Kühe an mindestens 120 Tagen im Jahr Auslauf oder Weidehaltung bzw. werden in Laufställen gehalten. SalzburgMilch verzichtet somit als erste Molkerei gänzlich auf die dauerhafte Anbindehaltung und unterstreicht damit ihre Pionier-Rolle auf dem Gebiet der Tiergesundheit.


 


Produktvielfalt im Milchregal


Das vielfältige Sortiment bietet an die 600 attraktive Produkte für jeden Geschmack:


  • Milch
  • Milchmischgetränke
  • Natur-, Frucht- und Dessertjogurts
  • Topfen
  • verschiedensten Käsesorten
  • Rahm / Obers
  • Butter


Als Grundlage für alle SalzburgMilch Produkte dient beste ****Premium Milch von 100% kontrolliert gesunden Kühen von regionalen Familienbauernhöfen. Für unverfälschten, gehaltvollen Geschmack!



Informieren Sie sich über weitere erlesene Produkte aus dem Salzburger Land, erfahren Sie mehr über deren Entstehung und auch wo Sie die Produkte in Ihrer Umgebung frisch bekommen!



Zurück
Nach oben