Brettljause mit Genusslebensmitteln aus dem SalzburgerLand

Heute zieht es mich wieder einmal ins Salzburger Großarltal. Ich liebe ja den Käse dort über alles! Was für ein Glück, dass ich bei Willi Huttegger und seiner Frau vorbeikomme, die gerade am Käsen sind. Am Hof ist Waltraud Huttegger für die Käseherstellung verantwortlich und ich treffe sie an, als sie gerade den Käsebruch abschöpft. Sie erzählt mir, wie sensibel der Käse ist und wie viele Faktoren bei der Käseherstellung für den Geschmack und die Konsistenz am Ende verantwortlich sind.

Feines aus dem Hofladen

Den Käse verkauft Familie Huttegger dann an die Gastronomie und in ihrem Hofladen, wo es auch selbstgebrannten Schnaps und Würste der Fleischerei Urban zu kaufen gibt. Allerdings nicht irgendwelche Würste: es ist das Fleisch der Familie Huttegger, welches Bernhard Urban zu Würsten und Schinken verarbeitet und dann wieder an den Hofladen liefert. Die Tiere bei Familie Huttegger dürfen ab Juni allesamt auf die Alm. Sogar die Schweine und die Pferde!

Käse aus Hüttschlag für die Fleischerei in St. Johann

Bernhard Urban holt an dem Tag dann auch eine Auswahl an Käse ab, etwa den Sauerkäse oder den Steinsitter, die er dann in seiner Fleischerei in St. Johann verkauft. Und dorthin fahre ich auch gleich mit ihm. Er zeigt mir in seiner Wurstküche, worauf es bei der Herstellung seiner Schinken und Würste ankommt und ich darf ihm ein bisschen über die Schulter blicken.

Am Ende darf ich natürlich auch alles verkosten, in Form einer Brettljause. Da liegen der geselchte Rinderschinken, der Rindersaftschinken, Sauerkäse, Steinsitter und der Frischkäse in Öl vor mir und ich denke mir, noch bevor ich irgendetwas verkoste: Was für eine wunderbare Zusammenarbeit zwischen Bauern und Produzenten! Frischer und regionaler geht’s wohl echt nicht mehr !

SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat

Übrigens: sowohl die Fleischerei Urban als auch Familie Huttegger hat mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnete Produkte in ihrem Sortiment.

Wer mehr wissen will, schaut am besten gleich rein unter www.garantiert-regional.at und lässt sich von der Vielfalt der regionalen Lebensmittel im SalzburgerLand überzeugen.

Unser Tipp: Achten Sie bei jedem Einkauf auf das Logo, das Lebensmittel als garantiert regional kennzeichnet.

 

Hof-Gschichtn

Gutes vom Bauernhof: Steinmannbauer in Hüttschlag

Weiterlesen


Zurück
Nach oben