Martina und Manfred Gruber

Inmitten der schönen Lungauer Gemeinde Unternberg liegt der Davidhof der Familie Gruber.

 

Gemeinsam mit unserer Oma und den Kindern Georg, Johanna und Magdalena – welche sich noch in Ausbildung befinden – leben drei Generationen unter einem Dach. Der bereits von den Eltern biologisch bewirtschaftete Familienbetrieb wurde im Jahre 1991 Bio-zertifiziert.

 

 

 

Manfred und Martina Gruber bewirtschaften den Betrieb seit 1996 und legen dabei besonderes Augenmerk auf eine biologisch nachhaltige Wirtschaftsweise. 2001 wurde der Milchviehbetrieb auf die naturnahe Mutterkuhhaltung umgestellt. Auf der hofeigenen Alm in Schönfeld auf 1.700 m Seehöhe, im Biosphärenpark Salzburger Lungau gelegen, verbringen die Mutterkühe mit ihren Kälbern den Almsommer. Im Herbst nach der Heimweide lohnen es uns die Jungrinder mit hochwertigem Fleisch in Spitzenqualität.

 

 

 

Seit fünf Jahren verbringen neben der Mutterkuhherde auch unsere Ziegen den Sommer auf der Alm. Um der zunehmenden Verbuschung der Hochweideflächen entgegenzuwirken wurde eine Beweidung mit Burenziegen erfolgreich forciert. Da diese emsigen Wiederkäuer bevorzugt neben Kräutern auch frische Blätter und Zweige von Büschen und Sträuchern auf ihrem Speiseplan haben, liefern sie uns nicht nur feinstes Kitzfleisch sondern unterstützen uns auch tatkräftig und kontinuierlich bei der Almpflege.

 

 

 

Ob „Jungrind- oder Kitzbraten“ – ein gschmackiger „Lungauer Ächtleng“ darf nicht fehlen. Aus diesem Grunde kommt dem Kartoffelanbau bei uns am Hof eine stetig wachsende Rolle zu. Die Sorten Bionta, Ostara, Desiree sowie Ditta und Laura können ab Mitte September bei uns am Hof erworben werden.

 

 

 

 

Produkte

  • Rindfleisch
  • Kitzfleisch, Ziegenfleisch
  • Desiree, Ostara, Bionta, Ditta, Laura

Davidhof

  • Martina und Manfred Gruber

  • Telefon: +43 6474 8594
    Mobil: +43 650 9933604
    E-Mail: davidhof@sbg.at


Zurück
Nach oben