Josef Mayer

Echt Scha(r)f ist der Biobauernhof Schreckgut („Oberseidl“)

 

im Bischofshofener Gainfeldtal. Hier – auf einem gut 300 Jahre alten Hof – züchten Metzgermeister Josef „Sepp“ Mayer und seine Frau Michaela Schafe, Puten und Schweine.

 

 

 

Das Hauptgewicht liegt auf der Schafzucht mit etwa 70 Mutterschafen, derzeit rund 30 Lämmern und 3 Zuchtwiddern. Die Tiere leben in großzügigen Stallungen und weiden regelmäßig auf den frischen Bergwiesen, die den Hof saftig grün umgeben.

 

 

 

Im Sommer ist ein Großteil der Tiere zum Weiden auf den Bergwiesen in Höhen von 2.000 Metern und mehr. Hier wachsen die Berg-Kräuter, die das Fleisch der Tiere so unvergleichlich fein im Geschmack machen.

 

 

 

Die Metzgerei und der angeschlossene Hofladen liegen direkt am Hof. Hier werden feinste Fleisch- und Wurst-Delikatessen hergestellt und direkt zum Verkauf angeboten.

 

 

 

Einmal in der Woche – jeden Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr – sind Sepp und Michaela mit ihren Schankerln auch auf dem Bischofshofener Bauernmarkt zu finden.

Produkte

  • Frischfleisch, Hauwürste,Lammschinken usw.
  • Puten
  • Produkte vom Turopoljeschwein

Schreckbauer-Oberseidlgut

Garantiert-Regional

Zertifikat

Lebensmittel und Produkte, die mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet sind, werden streng kontrolliert. Das runde SalzburgerLand Siegel ist nur auf geprüften und zertifizierten Produkten und Gerichten zu finden. Man kann darauf vertrauen, dass alle ausgezeichneten Produkte aus unserer Region stammen und mit handwerklichem Können veredelt werden.

Josef Mayer

Zurück
Nach oben