salzburgschmeckt.at

Hans und seine Lebensgefährtin Andrea Bacher haben sich den Anbau Lungauer <a href="https://www.salzburgschmeckt.at/geschichte/internationalitaet-am-eachtling-feld-26">Eachtling-Raritäten</a> zur Aufgabe gestellt und sind Mitglied der Lungauer Speis. Seit 2012 bewirtschaften die beiden mit tatkräftiger Unterstützung der Seniorbauersleut den Anthoferhof in St. Michael.

Austrian Tapas

Thomas at Work 2

Mit AUSTRIAN TAPAS werden frische, regionale Produkte von hoher Qualität bevorzugt aus dem Salzburger Land schonend ohne Zusatzstoffe und Geschmackverstärker zubereitet.

Genusstagebuch #37 – mit Peter Schwarzenbacher – Landgasthof Ortner, Eben im Pongau

Heute führt uns das Genusstagebuch nach Eben im Pongau, zum Landgasthof Ortner. Dort kocht Peter Schwarzenbacher mit regionalen Zutaten. Teilweise kommen diese – wie etwa das Backhendl, das wir heute zubereiten, vom Bauernhof nebenan. Elisabeth Berger führt das Restaurant und das Hotel, ihren Eltern (Elisabeth und Anton Hölzl) gehört der zugehörige Bauernhof. Fleisch und Gemüse kommen also saisonal bedingt direkt von dort, das ist eine Liefer-Entferung von nur 60 Metern. Und auch die sonstigen Lebensmittel kommen aus Salzburg, wie etwa die Eier, die in der Küche verkocht werden. Diese bekommt Peter Schwarzenbacher von Rupert Pölzleitner aus Annaberg. Hier haben die Hennen das schönste Bergpanorama und picken in der grünen Wiese nach Futter. Die Eier brauchen wir heute für die Panade unseres Backhendls. Wie es gelungen ist? Einfach selbst reinschauen!

So a Topfn

CF079932

Zu Besuch bei Heidi und Willi Kremser auf der Zauneralm im Lungau Auf der Zauneralm im Lungau vergeht die Zeit ein bisschen langsamer als anderso. Hier machen Heidi und Willi […]

Genusstagebuch #36 – Salzburger Landeskrankenhaus mit Raimund Piberger

Genusstagebuch #36 - Salzburger Landeskrankenhaus mit Raimund Piberger

Heute führt mich das Genusstagebuch nicht in ein Restaurant, sondern ins Salzburger Landeskrankenhaus. Dort wird nämlich mit frischen Zutaten aus der Region gekocht. Rund 8000 Teller verlassen hier täglich die Großküche. Ich darf von der Gemüselieferung über die Verarbeitung den gesamten Prozess begleiten und das Essen am Ende natürlich auch verkosten. Und ich kann nur so viel sagen: gschmackig war’s!

Genusstagebuch #35 – Thomalwirt mit Stefan Buhk

Genusstagebuch #35 - Thomalwirt mit Stefan Buhk

Heute gibt es Bärlauch-Topfen-Nockerl beim Thomalwirt! Mit dabei im Rezept: der Lungauer Eachtling, Topfen von der Minimolk und Bio-Freilandeier. Damit sie so richtig flaumig werden, muss man beim Kochen etwas Gefühl beweisen – und das hat Chefkoch Stefan Buhk in jedem Fall!

Wettbewerb – Gerichte mit Geschichte

Gerichte mit Geschichte Header HP

    Salzburg schmeckt sucht „Gerichte mit Geschichte“ aus dem SalzburgerLand. Ob mündlich überlieferte Familienrezepte, traditionelle Gerichte aus der Region oder fast schon vergessene Speisen aus früheren Zeiten – wir […]

Prämierter Käsegenuss

Käse

Top Qualität Mit 2 Bundessiegen, – dem „Kasermandl in Gold“ – 7 Gold-, 9 Silber- und 2 Bronze-Medaillen zeigten Salzburgs Direktvermarkter bei der Käse- und Milchprodukteprämierung in Wieselburg auch 2021 […]

Die glorreichen 7

IMG_2972 Kopie

Salzburger Grillwurst Rechtzeitig zur Grillsaison haben sieben Salzburger Metzgereien ihre jeweils perfekte Grillwurst entwickelt! Hinter dem gemeinsamen Namen „Salzburger Grillwurst“ steht die besondere Geschmacksvielfalt des Salzburger Landes.   Einzigartige Spezialität aus […]

RegionalesAusSalzburg

Wir haben im ganzen Land Salzburger Genusshandwerker besucht. Entstanden sind inspirierende Kurzvideos.