Auf Entdeckungsreise zu den kulinarischen Besonderheiten im Salzburger Land

In der letzten Ausgabe von Salzburg schmeckt auf RTS im Jahr 2021 hat sich Moderatorin Angelika Pehab mit Landesrat Sepp Schwaiger, Landwirtschaftskammer-Präsident Rupert Quehenberger und Günther Kronberger, Geschäftsführer des Salzburger Agrar Marketing sowie dessen Team im Winklhof in Oberalm getroffen.

Passend zur Jahreszeit wurde ein köstliches Käse-Raclette zubereitet – natürlich ausschließlich aus regionalen Zutaten. Klar, dass die Zuseher dabei aus erster Hand nicht nur Tipps bekommen, wie man so ein Raclette zu Hause selber zubereitet, sondern auch noch viele weitere Tipps für regionalen, kulinarische Abend in langen Winternächten.

Im Talk mit ihren Gästen wird ein Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2021 gegeben, in dem wieder mal eindrücklich bewiesen wurde, welch wichtigen Stellenwert die vielen Bäuerinnen und Bauern sowie Lebensmittelhandwerker haben.  Wir sind stolz darauf, dass die Familie der SalzburgerLand zertifizierten Produzenten und Gastronomen weiter gewachsen ist und auch in Zukunft weiter wachsen wird.

Mit dem Genusstagebuch unserer Video-Redakteurin durften wir immer wieder einen Blick hinter die Kulissen werfen und haben so manche Geheimnisse gelüftet. Im Rahmen der Sendung wird es einen Querschnitt aller Genusstagebücher 2021 geben.

Und damit von den wertvollen Produkten auch ja nichts verschwendet wird, klärt uns Küchenfee Gitti Quehenberger auf, wo die Lebensmittel ihren optimalen Platz im Kühlschrank finden.

Salzburg schmeckt auf RTS 

1. Sendetermin der Dezember-Ausgabe:

Donnerstag, 30.12.2021 um 18:30 Uhr

(dann eine Woche lang täglich auf RTS Regional TV)

Abrufbar in der RTS Regional TV Mediathek




Zurück
Nach oben